lars balzer

 

professional experience

beruflicher Werdegang

since 2009:
Head of Evaluation Unit
at the Swiss Federal Institute for Vocational Education and Training (SFIVET)
in Zollikofen / Switzerland
seit 2009:
Leiter Fachstelle Evaluation
am Eidgenössischen Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB
in Zollikofen / Schweiz

since 2001:
Various teaching assignments
in the fields of "evaluation", "diagnostics" and "social science methods":
University of Koblenz-Landau / Germany
University of Bern / Switzerland
University of Luxembourg / Luxembourg
University of Johannesburg / South Africa
Swiss Federal Institute for Vocational Education and Training / Switzerland
University of Applied Sciences and Arts Northwestern Switzerland / Switzerland
Bern University of Applied Sciences / Switzerland
University of Education in Heidelberg / Germany
Institut de Formation continue / Luxembourg

For details check my list

seit 2001:
Verschiedene Lehraufträge
zu den Themen "Evaluation", "Diagnostik" und "sozialwissenschaftliche Forschungsmethoden":
Universität Koblenz-Landau / Deutschland
Universität Bern / Schweiz
Universität Luxemburg / Luxemburg
Universität Johannesburg / Südafrika
Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung / Schweiz
Fachhochschule Nordwestschweiz / Schweiz
Berner Fachhochschule / Schweiz
Pädagogische Hochschule Heidelberg / Deutschland
Weiterbildungsinstitut am Bildungsministerium Luxemburg / Luxemburg

Details finden sich in dieser Liste

2014 - 2016:
Senior Research Fellow
at the Faculty of Education, Centre for Education Practice Research, University of Johannesburg
in Johannesburg / South Africa
2014 - 2016:
Senior Research Fellow
am Centre for Education Practice Research an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Johannesburg
in Johannesburg / Südafrika
2001 - 2012:
Co-editor of the German language refereed scientific journal "Empirische Pädagogik"
2001 - 2012:
Mitherausgeber der deutschsprachigen wissenschaftlichen Zeitschrift "Empirische Pädagogik"
2011:
Certificate SVEB (Level 1) - A basic qualification in adult education recognised throughout Switzerland, in responsibility of the Swiss Federation for Adult Learning
2011:
SVEB–Zertifikat (Stufe 1) - die gesamtschweizerisch anerkannte grundlegende Qualifikation in der Erwachsenenbildung des Schweizerischen Verbandes für Weiterbildung
2005 - 2009:
Senior Researcher, responsible for evaluation
at the Swiss Federal Institute for Vocational Education and Training (SFIVET)
(former Swiss Pedagogical Institute for Vocational Education until 2006)
in Zollikofen / Switzerland
2005 - 2009:
Projektverantwortlicher Evaluationen
am Eidgenössischen Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB
(bis 2006: Schweizerisches Institut für Berufspädagogik SIBP)
in Zollikofen / Schweiz
2008:
Swiss federal certificate as part-time trainer in Vocational Education and Training (VET),
Swiss Federal Institute for Vocational Education and Training (SFIVET)
in Zollikofen / Switzerland
2008:
Eidgenössisch anerkanntes Zertifikat zum nebenberuflichen Berufsbildner,
Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB
in Zollikofen / Schweiz
2005:
Dr. phil. (equivalent to Ph.D.) in psychology,
University of Koblenz-Landau
in Landau / Germany
Thesis: "Wie werden Evaluationsprojekte erfolgreich? - Ein integrierender theoretischer Ansatz und eine empirische Studie zum Evaluationsprozess" [What does a successful evaluation project need? - An integrating theoretical model and an empiricial study regarding the evaluation process]

Awarded as university's best dissertation in 2005

2005:
Dr. phil. in Psychologie,
Universität Koblenz-Landau
in Landau / Deutschland
Promotion: "Wie werden Evaluationsprojekte erfolgreich? - Ein integrierender theoretischer Ansatz und eine empirische Studie zum Evaluationsprozess"

Ausgezeichnet als beste Dissertation der Universiät Koblenz-Landau, Campus Landau im Jahr 2005

2000 - 2005:
Junior Researcher and Lecturer
at the Centre for Educational Research,
University of Koblenz-Landau
in Landau / Germany
2000 - 2005:
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent
am Zentrum für Empirische Pädagogische Forschung ZepF

Universität Koblenz-Landau
in Landau / Deutschland
2001:
Visiting scientist
at the Swiss Pedagogical Institute for Vocational Education
in Zollikofen / Switzerland
2001:
Forschungsaufenthalt
am Schweizerischen Institut für Berufspädagogik SIBP
in Zollikofen / Schweiz
1995 - 2001:
Free-lance computer instructor in various fields
1995 - 2001:
Freiberuflicher Computertrainer in unterschiedlichen Bereichen
1999 - 2000:
Junior Researcher
at the Centre for Educational Research,
University of Koblenz-Landau
in Landau / Germany
1999 - 2000:
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
am Zentrum für Empirische Pädagogische Forschung ZepF,
Universität Koblenz-Landau
in Landau / Deutschland
1992 - 1998:
Psychology studies
at the University of Koblenz-Landau
in Landau / Germany
Diploma (equivalent to Master) in psychology in 1998
Thesis:
"Der Erfolg von EDV-Seminaren: Eine Evaluation von Computerkursen einer Volkshochschule" [The Success of Computer Training: An Evaluation Study of Computer Training in Adult Education]

Graduation "with distinction"

1992 - 1998:
Studium der Psychologie
an der Universität Koblenz-Landau
in Landau / Deutschland
Diplom-Psychologe in 1998
Diplomarbeit:
"Der Erfolg von EDV-Seminaren: Eine Evaluation von Computerkursen einer Volkshochschule"

Abgeschlossen "mit Auszeichnung"

1994 - 1998:
Honorary president of the Youth Organization of the Baden regional German Chess-Federation
1994 - 1998:
Ehrenamtlicher Vorsitzender der Schachjugend Baden im Badischen Schachverband BSV
1992:
General qualification for university entrance (Abitur)
at Kant-Gymnasium
in Karlsruhe / Germany
1992:
Abitur mit allgemeiner Hochschulreife
am Kant-Gymnasium
in Karlsruhe / Deutschland

 

fields of scientific work wissenschaftliche Tätigkeitfelder
My current scientific interests include:
  • Evaluation theory, evaluation practice, methodology in evaluation and research on evaluation
  • Diagnosis of competencies (performance measurement / self-assessment; professional competencies / social, methodological and personal competencies)

These topics are treated in my project work, publications, conference presentations and also in the teaching assignments I have.

Aktuell befasse ich mich mit den folgenden wissenschaftlichen Themen:
  • Evaluationstheorie, Evaluationspraxis, Evaluationsmethoden, Forschung über Evaluation
  • Kompetenzdiagnostik (objektive Leistungsmessung / Selbsteinschätzungsverfahren; Fachkompetenzen / überfachliche Kompetenzen)

Diese Themen finden sich in meiner Projektarbeit, in meinen Publikationen, in meinen Vorträgen und in meinen Lehraufträgen wieder.

 

professional affiliations

Mitgliedschaften in Fachverbänden

Member of the Swiss Evaluation Society (seval)

Mitglied der Schweizerischen Evaluationsgesellschaft (SEVAL)
Member of the German Evaluation Society (DeGEval)

Mitglied der DeGEval - Gesellschaft für Evaluation
Member of the European Evaluation Society (EES) Mitglied der Europäischen Evaluationsgesellschaft (EES)
Member of the American Evaluation Association (AEA)

Mitglied der Amerikanischen Evaluationsgesellschaft (AEA)
Member of the European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI) Mitglied der European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI)

 

scientific journal adhoc reviewer Adhoc Gutachter
Learning and Instruction Learning and Instruction
Empirische Pädagogik (EP) Empirische Pädagogik (EP)
Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften

 

more scientific profiles on the internet weitere wissenschaftliche Profile im Netz
Personal staff page at my employer's webpage
[updated regularly]

Mitarbeiterseite beim Arbeitgeber
[regelmässig aktualisiert]
Personal Google Scholar profile
[updated regularly]

Persönliches Google Scholar Profil
[regelmässig aktualisiert]
Personal profile at the persons database of the Swiss Coordination Centre for Research in Education SCCRE
[updated sporadically, not available in English]
Persönliches Profil in der Personendatenbank der Schweizerischen Koordinationsstelle für Bildungsforschung SKBF
[von Zeit zu Zeit aktualisiert]
Personal profile at the author database PsychAuthors of the Leibniz-Institute for Psychology Information
[updated approximately once a year, not available in English]

Persönliches Profil in der Autorendatenbank des Leibniz-Zentrums für Psychologische Information und Dokumentation/ZPID
[ungefähr jährlich aktualisiert]

 

social networking Profile in sozialen Netzwerken
ResearchGate is a social networking site for scientists and researchers to share papers, ask and answer questions, and find collaborators.
You can visit my profile there:
ResearchGate profile of Lars Balzer

Lars Balzer

ResearchGate ist ein soziales Netzwerk für Forscher aus allen Bereichen der Wissenschaft, um wissenschaftliche Texte zu teilen, wissenschaftliche Diskussionen zu führen und Kollegen zu finden.
Hier geht es zu meinem Profil:
ResearchGate Profil von Lars Balzer
LinkedIn is a social networking website for people in professional occupations.
You can visit my profile there:
LinkedIn profile of Lars Balzer

View Lars Balzer's profile on LinkedIn

LinkedIn ist ein soziales Netzwerk für Professionelle.
Hier geht es zu meinem Profil:
LinkedIn Profil von Lars Balzer
XING is a social network for business professionals.
You can visit my German language profile there:
Xing profile of Lars Balzer

XING ist ein soziales Netzwerk für Professionelle.
Hier geht es zu meinem deutschsprachigen Profil:
Xing Profil von Lars Balzer
Yasni offers a human reviewed list of information about what is known about a person in the internet.
You can visit my profile there:
Yasni expose of Lars Balzer

Yasni bietet eine individuell begutachtete Liste von Internetseiten mit Bezug zu einzelnen Personen.
Hier geht es zu meinem Profil:
Yasni Exposé von Lars Balzer
Other social networking profiles you might find on the internet with the name "Lars Balzer" do not belong to me. Andere Profile in Sozialen Netzwerken mit dem Namen "Lars Balzer gehören nicht zu mir.